Regelwerk M-RP

  • Das Regelwerk wurde verfasst durch das WW2-Team.



    Dies ist das Regelwerk des MRP Servers.


    Das Regelwerk kann täglich aktualisiert werden, deswegen habt ein Auge drauf. Unwissenheit schützt nicht vor Strafe.


    1 Allgemeine Regeln:


    1. Mit dem Betreten des Servers, bestätigst du die Regeln gelesen und akzeptiert zu haben. Ebenfalls hast du dich über mögliche Änderungen am Regelwerk selbstständig zu informieren.
    2. Man hat als User 2 Charakter zur Verfügung, man darf sie beide in eine Fraktion stecken. Jedoch darf man nicht zwei Offizier Chars haben.
    3. Das belügen eines Teammitgliedes ist untersagt
    4. Den Anweisungen der Teammitglieder ist folge zu leisten.
    5. Das Anmaßen eines Server-Teamranges (Moderator etc.) ist untersagt.
    6. Das benutzen von Stimmenverzerrern, das Abspielen von Musik oder Störgeräuschen ist untersagt. Ausnahmen können bei Teammitgliedern angefordert werden.
    7. Beleidigungen jeglicher Art sind im OOC-Chat verboten. Im RP sind Beleidigungen in Maßen erlaubt.
    8. Menschen verachtende/s Verhalten und Aussagen sind strengstens verboten.
    9. Das Kommentieren einer Verwarnung oder eines Bans ist im Chat untersagt. Bei Meinungsverschiedenheiten klärt man das mit dem Ausführenden Moderator privat.
    10. Ein realistischer Name ist Pflicht.
    11. Das Ausnutzen eines Bugs ist strengstens untersagt. Fehler sind dem Serverteam zu melden.
    12. Mit dem betreten des Servers, erklärst du dich einverstanden, aufgenommen zu werden. Ebenfalls ist es gestattet Aufnahmen vom Servergeschehen auf Plattformen wie YouTube, Twitch etc. zu veröffentlichen.
    13. Das Regelwerk kann durch keine Roleplay Handlung, Regimenten-Regelwerk o.Ä. umgangen werden. Ausnahmen gibt es die sind aber zu erfragen bei Suplex
    14. Client Modifikationen und das benutzen von Drittanbieter Programmen sind untersagt.
    15. Grauzonen im Regelwerk sind dem Verfasser zu melden. Das ausnutzen kann geahndet werden.


    2 Roleplay Regeln:

    1. Auf dem Server herrscht Serious Roleplay. Wer nicht danach handelt wird bestraft.
    2. RDM [Random Deathmatch] ist auf dem Server verboten.
    3. VDM [Vehicle Deathmatch] ist auf dem Server verboten.
    4. FailRP [Handlungen die unrealistisch sind] sind auf dem Server verboten.
    5. FearRP [Du hast nur ein Leben] muss auf dem Server eingehalten werden.
    6. Powergaming [Übermenschliche Handlungen im /me Chat] sind verboten.
    7. Metagaming [Informationen vom Teamspeak o.ä ins IC beziehen] ist verboten.
    8. Erotik-RP ist auf dem Server strengstens untersagt.
    9. New Life Rule ist Pflicht auf dem Server [Du vergisst alles nach dem Tod].(Dies heißt auch das man an den Ort erstmal nicht zurück kommt(5min).
    10. Raketenwerfer dürfen nur auf Gruppen von Personen schießen. (mind. 2 Personen)
    11. Sollte man verwundet am Boden liegen so darf man nur eine Pistole bedienen. Es ist jedoch Pflicht sich zu ergeben wenn die Gegner in überzahl(Zwei Personen) vor einem sind!
    12. Putschen ist verboten!
    13. Nach einen Überlauf darf man nur als PVT/STE starten.
    14. Es ist nur ein Überlauf pro Char möglich.
    15. Sollte das Flugfeld hinter oder neben einer Basis sein, zählt dies auch noch zur Basis.
    16. Medic RP ist Pflicht!
    17. Um jemanden wiederzubeleben, muss ein Puls mit /me gemessen werden. Es muss eine 50+ gerollt werden, um die verletzte Person wiederzubeleben. Drei versuche pro Person ist erlaubt.
    18. Wenn man als Gefangener eine Kapsel schluckt, muss man erst Rollen(50+)(1 mal). Das selbe gilt wenn man ein Messer mit rein schmuggelt.
    19. Das tanzen vor Offizieren/Unteroffizieren(Fortnite tänze usw.) ist strengstens untersagt!
    20. Während man in Handfesseln ist, darf nicht gefunkt werden.
    21. Das Flugfeld gehört mit zur Basis.
    22. Kriegsgericht ist Verboten. Wenn man sich gegen ein Offizier beschweren möchte sollte man dies aufm Forum OOC tun.
    23. MG-Gunner/Schützen dürfen die MG's nicht an Soldaten verteilen.
    24. Offiziere/Generäle dürfen keine Soldaten mehr hinrichten.
    25. Die FG ist befugt Leute wegen Fehlverhalten etc. hinzurichten.
    26. Man darf sich nur dann verkleiden, wenn man diese Kleidung im RP bekommen hat [Gefangen nehmen oder in die Baracke der Basis].
    27. Panzer dürfen nur von Motorisierten Einheiten repariert werden.
    28. Es darf maximal 30 Minuten lang ein Soldat/Zivilist/Partisan in Gefangenschaft bleiben. Die Zeit der Gefangenschaft, kann sich jedoch erhöhen je nach RP-Situation.
    29. Die SS untersteht der Wehrmacht und hat auf den Befehl von hochrangigen zu hören.
    30. Formationsflüge mit dem Fernglas anfordern ist verboten!
    31. Man muss bei einem Gefangenen nicht Rollen um die Waffen abzunehmen, nur wenn er etwas verstecken möchte!
    32. Ein Befehl der besagt einen Regelbruch durchzuführen ist verboten.
    33. Die Motorisierte darf bei Nachfrage Medics Fahrzeuge zur Verfügung stellen.
    34. Im Geknockten Zustand darf man keine Panzer fahren!
    35. Partisanen dürfen Panzer/Fahrzeuge klauen und verwenden.
    36. Mit Fahrzeugen/Panzern durch Tore fahren ist verboten!
    37. Panzer dürfen nicht nur von einer Person bedient werden, mindestens Zwei. Bei einem Kampfgefecht, darf jedoch der letzte Überlebende den Panzer auf direktem Wege in die Basis fahren.
    38. Es dürfen keine Namen von damalig bekannten Nationalsozialisten verwendet werden.
    39. Artilleristen dürfen keine Flaks mitten im Gunfight aufstellen. Paks/Flaks dürfen demnach nur in vorgefertigten Stellungen die z.B vorher errichtet wurde verwendet werden.
    40. Im Geknockten Zustand darf keine Bofors/Fahrzeug/Geschütze bedient werden.
    41. Nachdem Platzieren einer Bofors/Paks darf man sie nach 5 Minuten wieder abbauen!
    42. Pioniere dürfen Eingänge zubauen. Diese können dann durch einen AKT von der anderen Fraktion zerstört werden.
    43. Sollte man an einer gegnerischen Basis vorbeilaufen, aus der man Beschuss bekommt darf man mit einer Ankündigung im @-Chat(Gegenbeschuss) zurück feuern. Jedoch darf man den Gegenbeschuss nur dafür nutzen um sich wieder in Sicherheit zu begeben, dies bedeutet das Kampfgeschehen zu verlassen.
    44. Base Camping ist verboten! [Personen zu erschießen die grade die Basis verlassen.]



    Beförderungs/Ausbildungs/Offiziers/Generals Regeln

    1. Offiziere dürfen nur alle 2 Wochen befördert werden und das nur einmal!
    2. Man darf seinen Stellvtr. nicht einfach ernennen.
    3. Es darf 2 Offiziere in einer Einheit geben.
    4. Es ist Pflicht sich in den Offiziersstab zu bewerben.
    5. Angenommene Offiziere fangen als Unteroffizier in der Testphase an und werden mit der Zeit, zum Offizier gemacht.
    6. Man kann sich erst ab Colonel/Oberst als B-Gen/GMJR bewerben.
    7. In einer Einheit dürfen nur 15 Personen + Einheitsleiter sein. [Ausnahme bei Donator Regimenten]
    8. Eine Weiterbildung zu einer Einheit muss mindestens 15 Minuten vorher angekündigt werden.
    9. Die GFM | US Army Gen. darf bei herausragenden Leistung Soldaten befördern.
    10. Man darf maximal 2 Mal pro Woche befördert werden. Und nicht am selben Tag!
    11. An einem Tag dürfen maximal 2 Ausbildungen für die Einheit stattfinden.
    12. Der Generalfeldmarschall | US Army General nimmt Generalsbewerbungen an. Sollte es keinen geben, übernimmt das Team die Bewerbung.
    13. In jeder Einheit gibt es maximal Zwei Einheitsleiter einen Leiter und einen Stellvtr. Der Stellvtr. darf maximal nur den Rang Major/CPT erreichen. Der Einheitsleiter jedoch den Rang bis Oberst/Col
    14. Bestechungen eines Offiziers bezüglich Promote ist verboten.
    15. Befehle eines vorgesetzten wird sich nicht Wiedersetzt. (Es sei denn der Befehl ist ein Regelbruch!).
    16. Gefangene müssen sich wie Gefangene verhalten! Hierbei ist FearRp zu beachten!
    17. Als Offizier/General darf man jede zweite Woche Befördert werden.
    18. Ein Abzeichen darf nur 1 mal Pro Woche von einem hohen Offizier oder General vergeben werden.
    19. Fraktionsleiter dürfen Spieler aus ihrer Fraktion werfen. Diese dürfen nicht einen 2 Charakter machen und versuchen erneut in die Fraktion zu kommen . Dies kann verschiedene Gründe wie undiszipliniertes Verhalten/Respektlosigkeit haben.
    20. Man darf sich erst zum Stellvtr. bewerben, wenn man den SFW/MSG Rang erreicht hat.

    Piloten/Panzerfahrer/Motorisierte Regeln:


    1. Jeder Panzer muss so realistisch so wie möglich fahren.
    2. Man darf ein Panzer nicht draußen reparieren nur in der Basis.
    3. Im verletzten Zustand oder in einem Gunfight darf ein Fahrzeug nicht repariert werden.
    4. Ein Panzer/Flugzeug darf nach der Zerstörung für die nächsten 15 Minuten nicht rausgeholt werden.
    5. Das Hauptgeschütz darf nur auf klaren Befehl der SS/Armored Divison von einem Infanteristen übernommen werden. Genau sowie das Bordgeschütz.
    6. Ein Molotovcocktail darf nur auf einen Panzer geworfen werden wenn einer an der Luke sitzt! Sonst darf auf jeden Karren ein Molotov geworfen werden. Außerdem darf auf die Hellcat immer mit einer Moli geworfen werden.
    7. Sollte ein Panzer/Fahrzeug brennen darf es soweit repariert werden bis es nicht mehr brennt.

    3 Angriffs Regeln:

    1. Angriffe sollten ein seltenes Element bleiben. Ein Angriff pro Stunde ist genehmigt.
    2. Ein Angriff wird im @-Chat angekündigt.
    3. Bei einem Luftangriff darf solange angegriffen werden bis die Munition leer ist, oder das Flugzeug zerstört wird.
    4. Bombenangriffe/Luftangriffe müssen im @-Chat und im Aktionschat angekündigt werden. Nach Bombenangriff muss man 1 Stunde warten bis zum nächsten.
    5. Attentate müssen im @-Chat angekündigt werden. Nach einem Attentat muss man 45 Minuten warten bis zum nächsten Attentat!
    6. Wenn man während eines Angriffs getötet wurde, bleibt man in der Baracke bis der Angriff beendet ist.
    7. Nach einem Angriff oder Attentat muss Attentat/Angriff over geschrieben werden!
    8. Attentate dürfen nur von den Scharfschützen ausgeführt werden!
    9. Ein Bombenangriff/Luftangriff darf nur von Piloten ausgeführt werden!
    10. Bei einem Attentat, pro Scharfschütze ein Ziel!
    11. Fragen wann der Angriff vorbei ist oder provokantes Verhalten gegenüber der Angreifer/Verteidiger ist verboten.
    12. Ein Pilot darf bei Beschuss aus die Basis nicht ohne Ankündigung zurück feuern! Das selbe gilt wenn Panzer oder Soldaten vor der Basis rumlaufen.
    13. Geiselbefreiungen müssen im @-Chat angekündigt werden.
    14. Bei einer Geiselbefreiung dürfen keine Panzer/Luftschläge/Paks/Flaks verwendet werden.
    15. Eine Geiselbefreiung pro Stunde ist erlaubt.
    16. Bei einem Bombenangriff dürfen keine Bomben nachgefüllt werden!
    17. Bei einem Basen Angriff darf der NLR-Bereich nicht betreten werden!
    18. Sollte ein Soldat bei einem Angriff außerhalb der Basis gestorben sein, durch einen Kampf um die Flagge, darf dieser jenige nicht mehr am Angriff teilnehmen und muss im NLR-Bereich bleiben. Genauso wenn man neu joined.

Teilen